Vielen Dank, dass Sie unsere Website besuchen. Mit dem Zugriff auf die Website www.qolf.ch erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, nutzen Sie unsere Seite bitte nicht.


Regel 1 - GEISTIGES EIGENTUMSRECHT UND ANDERE RECHTE :

Minengu Gourmet Selection ist der Eigentümer und Betreiber der Website https://qolf.ch.

Alle Marken, Namen, Titel, Logos, Bilder, Illustrationen, Designs, Texte und andere Materialien sind Rechtssubjekte, die Minengu Gourmet Selection oder einem ihrer Partner gehören. Das vollständige oder teilweise Reproduzieren, Verbreiten auf allen Arten von Kommunikationskanälen, Modifizieren oder Benutzen der Website für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung untersagt.



Regel 2 - HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Minengu Gourmet Selection lehnt über die Website www.qolf.ch jede Verantwortung, einschließlich Fahrlässigkeit, für den Zugang oder die Unmöglichkeit des Zugangs zur Website (oder zu Teilen davon) sowie für die Nutzung dieser Website ab. Der Zugriff auf und die Nutzung der Website www.qolf.ch kann nicht garantiert werden.


Regel 3 - INHALT UND ZUGANG ZUR SITE

Die Inhalte, die auf dieser Seite erscheinen, werden nur als allgemeine Informationen zur Verfügung gestellt, um unsere Handwerker und unsere Produkte zu fördern und übernehmen nicht die Verantwortung der Firma Minengu Gourmet Selection. Mit der Nutzung der Website bestätigen Sie, dass Sie über die notwendigen Fähigkeiten und Mittel für den Zugang und die Nutzung der Website verfügen. Wir können nicht haftbar gemacht werden für Elemente und Ereignisse außerhalb ihrer Kontrolle im Zusammenhang mit der Nutzung der Website, deren Auswirkungen und Schäden, die daraus resultieren können. Es liegt in Ihrer Verantwortung als Kunde, sich bei den zuständigen Behörden über eventuelle Verwendungsbeschränkungen der Produkte, die Sie bestellen möchten, zu informieren.



Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Anwendungsbereich

1.1. Die in unserem Online-Shop angebotenen Waren sind ausschließlich für Verbraucher bestimmt, die ihren gewöhnlichen Aufenthalt und eine Lieferadresse in der Schweiz und Liechtenstein haben.

Mit einer Bestellung erkennt jeder Kunde diese Bedingungen stillschweigend an.

2. Abschluss des Vertrages 

2.1. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn Minengu Gourmet Selection über die Website www.qolf.ch den Kauf auf elektronischem Wege bestätigt hat. Sobald die Bestellung per E-Mail bestätigt wurde, kann sie nicht mehr storniert werden. Sollten einzelne Produkte nicht lieferbar sein, behalten wir uns Teillieferungen vor. 

2.2 Mit der Bestellung auf www.qolf.ch bestätigt der Kunde die Wahrhaftigkeit seines Alters (18 Jahre oder älter) und seiner Identität.

3. Preise und Lieferkosten

3.1 Alle Preise sind in Schweizer Franken (CHF) angegeben und enthalten die jeweils gültige Mehrwertsteuer. Wir behalten uns das Recht vor, die auf unserer Website angegebenen Preise und Konditionen zu ändern, wobei der Stichtag der Tag der Bestellung ist.

3.2 Die Lieferkosten sind in dem auf der Website angegebenen Preis enthalten.

4. Zahlungskonditionen

4.1. Zahlungsmittel: Twint, Visa, Mastercard, PostFinance-Karte oder PostFinance-E-Finance.

5. Lieferung

5.1. Die Lieferung ist auf das Gebiet der Schweiz und Liechtenstein beschränkt. Die Lieferung erfolgt direkt an die vom Käufer angegebene Lieferadresse und Kontaktperson.

5.2. Die während des Kaufvorgangs angegebene Lieferzeit ist nur ein Richtwert. Eine eventuelle Lieferverzögerung kann daher weder zur Stornierung des Auftrags noch zum Schadensersatz führen. 

5.3. 5.3 Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen berechtigt.

5.4 Die auf ww.qolf.ch zum Verkauf angebotenen Produkte werden zum größten Teil direkt von Handwerkern bezogen. Daraus ergibt sich eine Vorlaufzeit von 3 bis 4 Wochen. Im Falle eines Lieferengpasses hat der Kunde die Möglichkeit, eine Bestellung aufzugeben. Die Lieferung erfolgt, sobald die Ware eingetroffen ist.

6. Gefahrübergang, Untersuchungs- und Rügepflicht, Mängelhaftung, Rückgabe und Erstattung von Waren

6.1. Die Gefahr der Beschädigung oder des Verlustes der Ware geht zum Zeitpunkt der Übergabe auf den Kunden über, unabhängig davon, ob der Kunde bei der Entgegennahme der Ware anwesend ist. In diesem Fall werden die Produkte vom Spediteur an der Tür hinterlassen.

6.2 Der Kunde ist verpflichtet, die gelieferten Produkte nach Erhalt der Bestellung zu prüfen und eventuelle Mängel unverzüglich an folgende Adresse zu melden: client@qolf.ch (eine Antwort erhält der Kunde nur auf der Website www.qolf.ch). Tun Sie dies nicht, gelten die Produkte als angenommen.

6.3 Die Abnahme gilt in jedem Fall als erfolgt, sofern der Kunde nicht innerhalb von 5 Tagen nach Lieferung eine Beanstandung per E-Mail mitgeteilt hat.

6.4. Nicht konforme oder mangelhafte Produkte (unter Ausschluss des Rücktrittsrechts) können vom Käufer unter strikter Einhaltung der nachstehenden Bedingungen und Anweisungen auf eigene Kosten zurückgesandt werden:

6.4.1 Die Produkte müssen in einwandfreiem Zustand für den Wiederverkauf, im Originalzustand (intakte Verpackung, ungeöffnet, Anleitungen, Etiketten mit den entsprechenden Hinweisen usw.) zurückgegeben werden.

6.4.2 Die Rückgabe wird innerhalb von 7 Tagen ab Eingang der Bestellung beim Käufer akzeptiert. Das defekte Produkt ist mit einer Kopie der Rechnung und einer detaillierten Beschreibung des/der Fehler(s) zurückzusenden. Die Rücksendeadresse wird dem Käufer nach Eingang der schriftlichen Reklamation per E-Mail mitgeteilt. Die anfallenden Transportkosten sind vom Kunden zu tragen.

6.4.3 Bei nachweislich mangelhaften Produkten erfolgt eine Rückerstattung an den Kunden oder auf Wunsch des Kunden ein Umtausch.

7. Sonstige Bestimmungen

7.1 Wir behalten uns das Recht vor, diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen jederzeit einseitig über die Website https://qolf.ch zu ändern.

7.2 Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der ordnungsgemäßen Abwicklung der Bestellung ggf. nur an die verbundenen Unternehmen weitergegeben.

8. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

8.1 Es gilt ausschließlich schweizerisches Recht. Ausschließlicher Gerichtsstand ist der Sitz von Minengu Gourmet Selection in St-Blaise, Schweiz.

Die Nutzungsbedingungen sind in französischer und deutscher Sprache verfasst. Bei widersprüchlichen Angaben ist die französische Fassung massgebend.